Zu Produktinformationen springen
  • hover image
1 von 5

Parfum Vintage Sport

Eau de Parfum
Normaler Preis 69 €
Verkaufspreis 69 € Normaler Preis 69 €
inkl. MwSt.

Verfügbar | in 2-3 Tagen bei Dir zu Hause

Parfum Vintage Sport

Eau de Parfum
Normaler Preis 69 €
Verkaufspreis 69 € Normaler Preis 69 €
inkl. MwSt.
inkl. MwSt. | KOSTENLOSER Versand & Retoure

Gratis Versand 30 Tage Retoure 24 Monate Garantie

Ingredients (INCO list): Alcohol denat., Parfum (Fragrance), Limonene, Linalool, Geraniol, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Citral, Eugenol

Ein Duft, inspiriert von den Französischen Seealpen.

Schnee, klares Gletscherwasser und salzige Meeresluft. Ein Duft, zeitlos wie modern. Mit seiner ungewöhnlichen Cedratnote in Kombination mit ausgewogenen Gewürzaromen verbirgt sich hinter der vordergründigen Schlichtheit eine atemberaubende Tiefe. Eine Duftkomposition, die ihre Zeit einfordert. Erst in ihrem Verlauf entwickeln sich die maskulinen Aromen des Eau de Parfums zu einem unvergleichlichem Potpourri aus frischen und zugleich warmen Noten.

Kopfnote: Bergamotte, Rosa Pfeffer, Cedrat, Petitgrain, Koriander, Birkenblatt
Herznote: Wacholderbeere, Angelikawurzel, Thymian, Basilikum, Rosmarin, Eukalyptus, Minze, Geranie, Orris, Kardamom
Basisnote: Patschuli, Vetiver, Ambroxan, Moschus

Eine Komposition, zeitlos wie modern.

Beginnend mit frischen Zitrus- und herben Pfeffer-Aromen in der Kopfnote, entfalten sich zunehmend außergewöhnliche Gewürznoten aus Thymian, Basilikum, Rosmarin, Minze und Kardamom. Komplettierende Aromen von Ambroxan und Moschus bilden eine weiche, aber dennoch intensive Basisnote.

Ein Duft, der Frische und eine maskuline Tiefe miteinander vereint. 

Die Premiumklasse – das "Eau de Parfum".

Tuxberg stellt mit seinem hohen Parfumöl-Anteil eine der reinsten Formen eines Duftes dar. Die verschiedenen Parfumqualitäten unterscheiden sich vor allem in der Konzentration des enthaltenen Parfumöls. Bei einem Eau de Parfum werden zwischen 8% bis 15% reines Duftöl eingesetzt, bei einem Eau de Toilette sind es beispielsweise nur 6% bis 8%.

Dank der hohen Quantität und Qualität des Duftöls umhüllt Tuxberg mit nur einem Sprühstoß wie eine zweite Haut und ist dabei intensiv und langanhaltend wahrnehmbar. Und das ohne dabei jemals aufdringlich zu wirken. 

Kreiert in Paris, hergestellt in Grasse.

Hinter der herben Eleganz steckt der Pariser Parfumeur David Chieze, der – auch über die Grenzen Frankreichs hinaus – als Meister seines Fachs für Aufsehen sorgt. David Chieze ist geboren und aufgewachsen in Frankreich. Angefangen mit Erinnerungen an den frischen Duft der Pinienwälder in seiner Kindheit bis hin zur Entdeckung der Vielfalt der Gerüche in den Städten war für ihn der Weg als Parfumeur geebnet. Schnell wurde Bertrand Duchaufour, ein weltbekannter französischer Parfumeur, auf ihn aufmerksam. Im Jahr 2019 wurde er bei dem renommierten ACS Wettbewerb ausgezeichnet.

Heute arbeitet David Chieze zusammen mit dem ebenso renommierten Duftkomponisten Mark Buxton in Paris. 

Bewertungen